Digitale Buchhaltung

Im Rahmen der Digitalisierung haben wir unsere Arbeitsweise umgestellt.

 

Die Originalbelege werden zukünftig elektronisch eingelesen und innerhalb der Buchhaltung den Buchungssätzen angeheftet.

 

Wir werden auf dem sogenannten Führungsbeleg einen kleinen Barcode-Stempel anbringen. Dieser Barcode signalisiert unserem Scanner den Beginn eines neuen Dokumentes. Alle Folgeseiten werden elektronisch angeheftet, bis der nächste Barcode folgt oder der Stapel zu Ende ist.

 

Auf der Rückseite eines jeden Dokuments wird der Hinweis „gescannt“ erfasst um anzuzeigen, dass dieser Beleg schon digitalisiert wurde. Der Hinweis ist nicht auf den ersten Blick ersichtlich, sodass wichtiger Text noch zu lesen ist.